Gewerbeschule Schopfheim
info@gewerbeschule-schopfheim.de
Eine Schule des Landkreises Lörrach

Unsere Schule – Presse

Hier finden Sie aktuelle Presseartikel zum Schulbetrieb an der Gewerbeschule Schopfheim:

18.11.22

Ein Platz zum Verweilen

Markgräfler Tagblatt: Schüler und Lehrer bauen Bank für das Jugendzentrum.

Die technischen Lehrer Asal, Eiche, Gebhardt und Göbel haben mit ihren Schülern eine neue Holzbank für das Jugendzentrum (JuZ) angefertigt.

Schopfheim. Es handelte sich um ein gemeinsames Projekt der Holz- und der Metallabteilung der Gewerbeschule, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Dabei oblag der Holzabteilung die Anfertigung des Sitzbretts mitsamt der Fräsung „Gewerbeschule Schopfheim“.Das Sitzmöbel steht für die gute Verknüpfung von Schule und JugendarbeitDie Metallabteilung sorgte ihrerseits für das wetterfeste und stabile Anbringen der Bank am JuZ mit Winkeln, die auch hohen Beanspruchungen standhalten werden. Schüler und Schülerinnen beider Gewerbeschulabteilungen legten bei dem Projekt mit Hand an.Gedankt wurde der Gewerbeschule durch das Überreichen eines Geschenkkorbs, den Katja Böhler von der Stadtjugendpflege und Streetworker Ahmet Keskin gemeinsam an die Gewerbeschulvertreter übergaben.Die Bank stehe symbolisch für den guten Kontakt, den die beiden Institutionen, also Gewerbeschule und Jugendzentrum, miteinander pflegen, um für die ortsansässigen Jugendlichen eine Verknüpfung von schulischer Ausbildung und Freizeitgestaltung bieten zu können, heißt es abschließend in der Mitteilung.

17.11.22

Immer 50 Kilometer entfernt vom Heimatort – Gewerbeschule: Zimmerergeselle berichtet von seiner Walz

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ So schrieb der Dichter Matthias Claudius bereits vor über 200 Jahren und daran hat sich nicht viel geändert. Aus diesem Grund war der Geselle Pierre Mühlenfeld aus Bamberg zu Gast in der Gewerbeschule Schopfheim, um von seiner außergewöhnlichen Reise zu berichten. Hier geht es zum gesamten Artikel des Markgräfler Tagblatts.

09.11.22

40 Bäume seit 1980 im Landkreis verteilt: Wer viel Holz verbraucht, muss auch für Nachschub sorgen: So pflanzten die angehenden Schreinerinnen und Schreiner der Berufsfachschule Holz der Gewerbeschule Schopfheim unter Leitung der Technischer Lehrer Matthias Asal, Rainer Eiche und Dieter Rümmele symbolisch eine Hainbuche. Standort des Baumes ist der Vorplatz der neuen Mehrzweckhalle des Gemeindeverwaltungsverbandes Schönau, teilt die Schule mit. Weiterlesen…

14.10.22

Schopfheim. Lehrermangel, Ukraine-Krieg und Coronapandemie waren Themen, die beim Besuch von Andreas Stoch, Fraktionsvorsitzender des SPD-Fraktion im Landtag, und dem Abgeordneten Jonas Hoffmann in der Gewerbeschule Schopfheim aufs Tapet kamen. Hier geht’s zum gesamten Artikel des Markgräfler Tagblatts…

29.09.22

Der Sanitär-, Heizungsund Klimatechniker
(SHK)-Geselle Martin Fritsche konnte sich im Februar des laufenden Jahres
als bester Auszubildender
der SHK-Innung Lörrach
durchsetzen. Hier geht es zum gesamten Artikel des Markgräfler Tagsblatts…

Fachabteilungsleiter SHK Martin Biedermann, Henrik Körber, Werkstattlehrer Michael Walter, Firmaninhaber Kurt Kiefer, Schulleiter Klaus König und Martin Fristsche (von
links).

13.09.22

Schopfheim. Dass Unfälle an
einer Gewerbeschule auch
bei größter Vor- und Umsicht
nicht gänzlich zu vermeiden
sind, zeige bedauerlicherweise die Erfahrung, heißt es in
einer Pressemitteilung der
Gewerbeschule Schopfheim. Weiterlesen…

Schulleiter der Gewerbeschule Klaus König und Schulleiter der Kaufmännischen Schule Herr Herrmann

31.08.22

„Gute Seele“ verlässt die Gewerbeschule

Schopfheim. Die Gewerbeschule Schopfheim verabschiedet sich von der langjährigen Lehrerin Gabriele Groß. Gleichwohl sich die
scheidende Lehrerin in Anstellung in den Ruhestand verabschiedet, bleibt sie Schulleiter Klaus König als Aushilfskraft für sechs Schulstunden in der Woche erhalten. MT-Artikel weiterlesen…

Hier geht’s zum Artikel der BZ…

11.08.22

Ein überdurchschnittlich guter Jahrgang

Gewerbeschule verabschiedet Absolventen von Berufsvorbereitung, Berufsfachschule und -kolleg

Auch an der Gewerbeschule Schopfheimging kürzlich das Schuljahr mit der Zeugnisfeier der Berufsvorbereitung wieder im gebührendenb Rahmen zu Ende. In der Aula der Gewerbeschule wurde ein überdurchschnittlich guter Jahrgang verabschiedet. Ebenso feierten die Absolventen der einjährigen
Berufsfachschule Metall und des einjährigen Berufskollegs Technik
der Gewerbeschule ihren erfolgreichen Abschluss, wie die Schule
mitteilt. BZ Artikel Weiterlesen…

Hier geht’s zum Artikel des Markgräfler Tagblatts


25.07.22

Erfolgreiche Absolventen

Gewerbeschule – Grundstein zur Selbstverwirklichung gelegt

Die Absolventen der einjährigen Berufsfachschule Metall und des einjährigen Berufskollegs Technik der Gewerbeschule Schopfheim feierten ihren erfolgreichen Abschluss.Mit einer stilvollen Zeugnisübergabe fand für die 23 Absolventen das Schuljahr sein würdiges Ende. Schulleiter Klaus König würdigte die Bemühungen und den Fleiß der Schüler.Anschließend lobten Abteilungsleiterin Kirsten Thiemann sowie die Klassenlehrer Jürgen Schönbett und Silvia Blattner die Leistungen und das Durchhaltevermögen ihrer Schützlinge. Die Ansprachen krönten die Klassensprecherin Semse Nur Kirbeci und ihr Stellvertreter Brajan Ramaj mit einem Mix aus Poesie und charmantem Witz. Alle Schüler konnten das Jahr erfolgreich abschließen. Alle Berufsfachschüler sind „versorgt“ und beginnen im Herbst ihre Ausbildung. Viele Berufskollegiaten verfolgen ihr Ziel weiter im Berufskolleg 2, um eine fachgebundene Hochschulreife zu erlangen. Besondere Ehrung für gute Leistungen erfuhren Chloé Exner und Jakob Broschek mit einer Belobigung.Im Anschluss an die feierliche Zeugnisübergabe durch die Klassenleitungen und die Abteilungsleitung fand ein reger Austausch zwischen Absolventen, Eltern und Lehrkräften mit kleinem Imbiss statt. Stolz und wehmütig zugleich entließ das Team der Gewerbeschule seine Absolventen in die verdiente Sommerpause und wünschte für den weiteren Lebensweg viel Erfolg. – Markgräfler Tagblatt

24.05.22

Dass nicht nur Studenten und Manager von Berufs wegen die weite Welt erobern können, davon konnten sich die Lehrkräfte des Fachbereiches Holz der Gewerbeschule Schopfheim kürzlich im italienischen Rimini überzeugen. Weiterlesen…

20.05.22

Es gilt, das Handwerk und die Digitalisierung zu „verschweißen“

Bei der Landesverbandstagung Baden-Württemberg des Deutschen Verbands für Schweißen und verwandte
Verfahren e.V. (DVS) blickt man zufrieden auf die Gegenwart und optimistisch in die Zukunft. Dass die
Zusammenkunft am 20.05.2022 überhaupt stattfinden konnte, war der pandemischen Lage entsprechend
lange Zeit nicht klar. Umso mehr freute sich Markus Berger, der Geschäftsführer des Bezirksverbands
Rheinfelden, die etwa 65 Gäste im Wild-Life Museum in Bad Säckingen begrüßen zu dürfen. Weiterlesen…

28.03.22
„Wahres Aushängeschild für den Malerberuf“

Viele Worte des Lobes und der Anerkennung durfte sich am vergangenen Montag, dem 28.03.2022, Janina Hieske anhören. Die 28 jährige Schülerin der Gewerbeschule Schopfheim werde im Rahmen des Bestenwettbewerbs der Sto Stiftung in erster Linie für ihre sehr guten schulischen Leistungen geehrt, so der Schulleiter der Gewerbeschule Schopfheim Klaus König, doch darü ber hinaus sei es auch ihr Engagement für schwächere MitschülerInnen und der positive Einfluss auf das Klassenklima gewesen, der sie für diesen Preis in Frage kommen ließ. Hier geht’s zum ganzen Artikel.

Hier geht es zum Artikel der Badischen Zeitung.

Badische Zeitung / Foto: Paul Eischet 

23.03.22

„Nicht jeder Neonazi hat eine Glatze und ein Hakenkreuz-Tattoo“

Der Berliner Neonazi-Aussteiger Christian E. Weißgerber besuchet im Zuge der „Wochen gegen Rassismus“ Schulen im Landkreis Lörrach, unter anderen auch am 23.03.2022 die Gewerbeschule Schopfheim, um von seiner Vergangenheit als Neonazi zu berichten. Hier geht’s zum ganzen Artikel.

15.02.22

Aus der Werkstatt in den Schnee

Es ist ein Stück Normalität, dass jetzt auch wieder in Traditionen der Gewerbeschule Schopfheim Einzug hält. Am vergangenen Donnerstag, dem 10.02.2022 konnte nach zwei Jahren Pause der alljährliche Wintersporttag der Einjährigen Berufsfachschule Holz durchgeführt werden. Weiterlesen…

11.02.22

Badische Zeitung:

Die Gewerbeschule Schopfheim kündigt wieder einen Infoabend an. „Die SchülerInnen und Eltern müssen die Chance bekommen, sich über ihre Zukunftsmöglichkeiten zu informieren, trotz der oder gerade wegen diesen schwierigen Zeiten“, betont Klaus König, Schulleiter der Gewerbeschule, in der Mitteilung der Einrichtung zu diesem Informationsabend, der am Mittwoch, 16. Februar, von 17 bis 19 Uhr in der Gewerbeschule stattfindet. Weiterlesen…

25.12.21

Badische Zeitung:

Um Kirsten Thiemann und die Gewerbeschule Schopfheim hat sich ein Team gebildet, das trauernde Eltern unterstützt. Unter dem Dach der Initiative Sternenkinder erhalten Eltern Erinnerungsfotos. Weiterlesen…

Foto: Hans-Jürgen Hege/Badische Zeitung

10.08.21

Markgräfler Tagblatt:

Wer in der Region eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK) absolvieren möchte, der kommt an den Werkstätten und Laborender Gewerbeschule Schopfheim kaum vorbei. Weiterlesen

Foto: zVg/Markgräfler Tagblatt

05.08.21

Markgräfler Tagblatt:

„Wir sagen nicht „Tschüss”, sondern „Auf Wiedersehen”, betonte Klaus König, Schulleiter der Gewerbeschule Schopfheim, gegenüber dem scheidenden Lehrer Berndt Mühlbach. Weiterlesen…

Badische Zeitung:

Berndt Mühlbach, Religionslehrer an der Gewerbeschule Schopfheim, ist pünktlich zu seinem Dienstjubiläum von Schulleiter Klaus König in den Ruhestand verabschiedet worden. Weiterlesen…

Foto: zVg/Markgräfler Tagblatt

23.06.21

Die Gewerbeschule durfte Herrn Dekan Möller als Gast begrüßen. Dekan Möller ist Leiter der Seelsorgeeinheit Weil am Rhein und folgte der Einladung von Schulleiter Klaus König. Zum unserem Artikel geht es hier: Klick

Foto: Gewerbeschule

19.05.21

Auch in 2021 darf die Gewerbeschule Schopfheim wieder stolz 2 von der Sto Stiftung auszeichneten Schülern gratulieren. Henri Bucher und Nicolas Sprich konnten dieses Jahr unter vielen Bewerbungen mit ihren Noten und Arbeiten überzeugen.

Den Beitrag der Badischen Zeitung finden Sie hier: Klick

Foto: Gewerbeschule/Goebel

08.02.21

Handwerk 4.0 – Die Malerwerkstatt der Gewerbeschule Schopfheim wird noch digitaler!

Bericht des Markgräfler Tagblatts über die neuen hochpräzisen Prüfgeräte des Fachbereichs Farbe.

Zum Artikel geht es hier: Klick

Zu einem ausführlicheren Text geht es hier: Klick

Foro: König

07.11.20

Bericht der Badischen Zeitung über Lukas Senn, den diesjährigen Kammersieger im Maler- und Lackiererhandwerk mit der besten Gesellenprüfung des Jahres 20/21. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Zum Artikel geht es hier: Klick

Foto: Badische Zeitung/Gerald Nill

13.09.20

Das Interview der SMV mit Schulleiter Klaus König wurde am 13.09.20 vom Markgräfler Tagblatt veröffentlicht.

Den ganzen Artikel im MT finden Sie hier: Klick

Das Interview ist zusätzlich auch über folgenden Link lesbar: Klick


01.09.20

In einer Pressemitteilung blickt der Schulleiter auf das neue Schuljahr 20/21 – wobei diese in ungewöhnlicher Form verfasst wurde. So haben Schüler der SMV (Schüler-Mit-Verantwortung) – Carina Immler (Textillaborantin im 1. Lehrjahr) und Aurelia Krüger (duales dreijähriges Berufskolleg Textiltechnik) – mit dem Schulleiter Klaus König ein ausführliches Interview über die Planungen zum neuen Schuljahr 2020/21 geführt, insbesondere zu den Vollzeitschulen der Gewerbeschule Schopfheim


16.06.20

Unsere Schule kann erneut 2 neue „Beste“ begrüßen!

Die Auszubildenden zum Maler- und Lackierer (Fachrichtung: Gestaltung und Instandhaltung) Elisabeth Buss (Fa. Brüderlin) und Luca Widmann (Fa. Grandis & Schreck) der F3ML des Schuljahres 19/20 wurden für ihre Leistungen von der STO Stiftung geehrt.

Bereits im 2. Jahr in Folge wird uns die Ehre zuteil Schüler und Schülerinnen zu haben die zu den besten Azubis im Malerhandwerk in Deutschland zählen! Die STO Stiftung zeichnet jedes Jahr 100 Auszubildende im Maler- und Lackiererhandwerk für ihre herausragenden Leistungen aus.

Die Artikel der Badischen Zeitung und des Markgräfler Tagblattes finden Sie unter folgenden Links: Markgräfler Tagblatt und Badische Zeitung


02.06.20

Artikel des Markgräfler Tagblatts zu den Möglichkeiten des Einstiegs in die Berufswelt Holz an der Gewerbeschule Schopfheim: Klick


11.03.20

Unser Lehrerkollege Dieter Rümmele feiert sein 25-jähriges Jubiläum im Schuldienst. Gratulation!

„Menschen“-Artikel der Badischen Zeitung: Klick

Artikel der Markgräfler Tagblatt: Klick

Foto: Markgräfler Tagblatt